Marc Aurel

Die Tage, ich glaube es war etwa um 151 n. Chr, irgendwo um Rom herum, sagte mir der Herr Marc Aurel, dass das Glück meines Lebens von der Beschaffenheit meiner Gedanke abhängt! Ich war noch jünger und brauchte noch eine Weile für den Sinn und den Zusammenhang mit meiner Person.

Ein Gedanke zu „Marc Aurel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.