Projekt Küche

ein Unterschrank der neuen Kücke

Es ist wieder an der Zeit für ein neues Projekt. Es wird eine Küche. Der Auftraggeber traut sich und kann sich einlassen. Das gefällt mir und ich habe zugesagt seine neue Küche zu gestalten. Wunderbar. Viel Freiraum für das Verwirklichen. Der erste Teil ist geworden. Die Holzart ist Buche. Die Oberfläche geölt.

Dieses Bild zeigt den bisherigen Stand. Die Aufgabe ist behutsam vorhandene Elemente in das Neue zu integrieren. Bestand aus den 60er und 70er Jahren.

die rechte Seite ist im entstehen:

die rechte Seite der Küchengestaltung

die linke Seite steht:

und rechts wurde auch schon eingebaut 🙂  :

1 Kommentar zu „Projekt Küche“

  1. Diese Küche steht nun in unserer Wohnung und erweitert sie um einen weiteren wunderschönen Lebensraum. Das Entstehen und Werden dieses Raumes bzw. seiner Ausgestaltung ist wie eine gemeinsame Reise. Deine Art zu arbeiten und entstehen zu lassen ist für uns genial. Im Gespräch in der Küche – da war die eine Zeile gerade erst aufgebaut – entstand der Gedanke den Rollwagen, der unter dem Tisch Platz findet, für die Brotbackutensilien zu reservieren. Dies hatte zur Folge, dass die untere Schublade weniger tief werden musste, damit die wertvolle Getreidemühle (Erbstück) auch hineinpasst. Ich wiederhole mich: einfach genial! Im Entstehen noch veränderbar!!!
    Immer wieder freue ich mich über die zahllosen Hingucker (die Griffe entstammen Besuchen in verschiedenen Städten) und die praktischen Details – mir geht jedesmal das Herz auf, wenn ich die Küche betrete. Udo, du hast schnell, schwungvoll und sauber gearbeitet, unsere Ideen umgesetzt und ergänzt. Vielen, lieben Dank

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up