Sonntagshose

verschiedene Hosen auf Kleiderbügeln im Regal

Pass auf!

Siehst du denn die Pfütze nicht?

Mir langt es jetzt!!

Schon wieder ist deine Hose voller Dreck.

Siehst du den Fleck?

Oh nein! Schon wieder ein Loch im Knie!!!

Ich werde noch verrückt mit dir.

Das ist doch deine Sonntagshose.

Kannst du da nicht besser aufpassen? 

Weißt du wie lange ich dafür arbeiten muss?

Meinst du neue Hosen fallen vom Himmel?

Ich hau´  dir jetzt gleich eine runter, wenn du nicht aufpasst.

Du fängst gleich eine!

mehrere Hosen am Kleiderbügel

Mir sind einige dieser Worthülsen aus meiner Kinderzeit im Sinn.

Gestern war Muttertag. Ich stand vor meinem Regal und ein leises Lachen schlich sich durch meinen Geist. Welche ist denn nun meine Sonntagshose heute? Keine. Hier habe ich es fast schon geschafft, mein zwanghaft auferlegtes Hirnauswaschen abzulegen. Wie lange das dauert. Oft merke ich, dass ich immer noch trenne. Diese Sache für den besseren Tag und diese Sache für den schlechteren Tag. Oder zumindest so ähnlich. Tief sitzt diese komische Angewohnheit in mir. Und eigentlich will ich das gar nicht. Eigentlich. Die Kraft der Gewohnheit ist mächtig. Bloß keine alten Pfade verlassen.

ein altes amerikanisches Auto der Marke Chevrolet

Machen Kleider wirklich Leute? Sind wir immer noch so naiv, diesen Redewendungen zu glauben? Sie relevant für unser Sein zu erachten. Es ist eine Verpackung. Die soll mich neugierig machen. Aufmerksam. Will mich glauben lassen, etwas Besonderes steckt hinter dem Ganzen. Auffällig und ausgefeilt bis in kleinste Detail. Und ich weiß, dass meist der Inhalt nicht das ist, was die Verpackung mir erzählen will.

Sonntagshosen. Sonntagskleider. Sonntagsessen. Sonntagsbraten. Immer wieder Sonntags kommt die Erinnerung. Sagt ein Lied aus meiner Kinderzeit. Puh.

Ich freue mich so verschiedene Hosen zu haben. Kurz oder lang. Schlapperlook. Keine Bügelfalte. Manchmal liebe ich meine Zipperhosen. Hosen sind mir ein kluger Ratgeber!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up