eine weiße Mimose

neue Jacke

Wir hatten gemeinsam das Bett geteilt. Vieles konnten wir wunderbar teilen. Gemeinsam Kochen. Gemeinsam Lachen. Manche Filme miteinandander betrachten. Diverse Weine haben uns gemeinsam geschmeckt. Wir sind gern gelaufen und spaziert. Ja. Die Sache mit dem Körper passte uns auch gut. Kunst war unser beider Passion. Jeder auf seine Weise. Du malend – meins ist …

neue Jacke Weiterlesen »

mein Wald

Ich gehe in meinen Wald. Ich bin in meinem Wald. Das sind meine Bäume. Ist das mein Wald? Bin ich in meinem Wald? Sind das meine Bäume? Auf dem Papier ist es mein Wald. Mit Bäumen wird Papier. Es fällt mir schwer, die Bäume als mein Eigentum zu bezeichnen. Sie waren schon vor meiner Zeit …

mein Wald Weiterlesen »

Ein Straßenschild mit einer Kuh

auch hilfreich

Das Leben hört nicht auf, komisch zu sein, wenn Menschen sterben. Ebenso wenig wie es aufhört, ernst zu sein, wenn man lacht. ….. sagte irgendwann mal der Herr George Bernard Shaw in seiner eigenen Lebenszeit. Habe ich zumindest so gelesen. War selbst nicht dabei. Die Aussage ist mir auf jeden Fall hilfreich.

auf der Straße

Ich bin ebenso einer von denen. Mit einem fahrbarem Wohnzimmer. Und Dusche, Küche, Bett und WC. Gestern hatte ich einen vor mir. Mit einer diesen wunderbaren Aufschriften am Heck. “Wir verprassen hier das Erbe unserer Kinder”. Manchmal mag ich diese Aufschriften. Gerda und Franz on Tour. Heaven is in the backseat of my cadilac. Quatsch. …

auf der Straße Weiterlesen »

Scroll Up